Archiv für die Abteilung 'Discovery Channel'

Schöne Bescherung (für ’n Bauch)

Montag, 26. Dezember 2016 19:44

Ein paar Stunden, bevor Weihnachten sich (leider nur) für dieses Jahr verabschiedet, ist der Grad der Sättigung astronomisch weit überschritten, vielleicht nicht mehr meßbar. Der Wohlstandsmensch hat die fetten Mahlzeiten satt, die mandelhaltigen Süßigkeiten, überzuckerten Radiomusiken, geschmacklosen Geschenke, die hirnzermalmenden Feiertagsshows, das verlogene Familientheater, die selbstgerechten Bundespfaffenpredigten und das miserable Wetter, und es lechzt in ihm nach einem Mittel gegen die Verstopfung in Leib und Seele. Allen Übersättigten habe ich gleich drei Abführmittel zu bieten.

Weiterlesen

Share

Abteilung: Adventskalender, Bored beyond belief, Discovery Channel | Kommentare (0) | Autor:

Schöne Bescherung (fürs Gemüt)

Sonntag, 25. Dezember 2016 1:51

Thomas Küster ist einer der Gäste meines Blogs, die mir regelmäßig das Gefühl geben: Es lohnt sich, trotz allem. Neulich hat Küster ein Jubiläum im Kommentarbereich dieses Blogs begangen. Dafür schenkte ich ihm was:

Sie dürfen im „Abfall“ ein zur dunkelsten Jahreszeit besonders gut passendes Lied empfehlen, möglichst mit ein paar begründenden Worten, möglichst mit YouTube-Link.

Und ein Wunderwerk an Schönheit bekam ich von Thomas Küster retour. Ich habe die Veröffentlichung eigens für Weihnachten aufgehoben, denn dies ist ja die Zeit, um Präsente zu machen, welche die Herzen rühren. Dem klugen Gastautor und seinem feinen Geschmack danke ich sehr und bezaubert; und Sie, liebe Leserin, lieber Leser, werden es hoffentlich auch tun. Sie müssen sich nur etwas Zeit nehmen, doch davon sollte an Feiertagen ja einiges vorhanden sein (zumal bei diesem Dreckwetter).

Beauty und der schlimme alte Mann
Hilary Hahn spielt Mozart im Vatikan
Von Gastautor Thomas Küster

Der Impuls beim ersten Schwenk von der Bühne ins Publikum, wo der Ratzingerpapst im Mittelgang thront, flankiert von zwei weiteren Hochwürdens: weiterklicken! Es gibt unendlich viele schöne Musik auf YouTube, warum muß ich mich da von einem Ratzinger runterziehen lassen? Doch dann fängt Hilary Hahn zu spielen an; und ich muß zuhören.

Weiterlesen

Share

Abteilung: Adventskalender, Discovery Channel, Musicalische Ergetzungen | Kommentare (8) | Autor:

State of the Union

Mittwoch, 9. November 2016 4:06

Das Resultat der Präsidentschaftswahlen in den USA kommentieren für uns Kinky Friedman (Gesang) und Warren Zevon (Text):



Alles weitere entnehmen Sie bitte dem feinen Live-Ticker der Prinzessinnenreporter.

PS. Mein nächtliches Highlight: Birgit Langhammer gegen 2 Uhr morgens bei NDR Info: „Wieviel zählen diese Zahlen?“ (Und wer wählte diese Wahl?)

 

Share

Abteilung: Discovery Channel, Kaputtalismus, Musicalische Ergetzungen, Zeuge der Geschichte | Kommentare (7) | Autor:

Discovery channel (2): Will Dubya

Mittwoch, 7. Oktober 2015 23:00

Ferrell-Bush_Screenshot_(c)_YouTube

George W. Bush (Will Ferrell, l.) plaudert mit George W. Bush (Will Ferrell, r.)


Ich erging mich heute nachmittag in den albernen Abteilungen von YouTube. Nach einigen Klicks empfahl mir der Algorithmus unter anderem eine George-W.-Bush-Parodie von Will Ferrell. Weil ich Ferrells komisches Talent zwar schätze, ihm jedoch diese Nummer nicht zutraute, erwartete ich einen eher zähen spätpubertierenden Quark. Und dann das. Ich habe in einem Stück, fast dreizehn Minuten lang, gelacht geschrien gebrüllt und nach Luft geschnappt, gewiehert gegrunzt gegackert und nach Luft geschnappt, gejault gehechelt gewinselt und … Ich denke, daß Sie sich eine Vorstellung machen können.

Weiterlesen

Share

Abteilung: Discovery Channel | Kommentare (0) | Autor:

Dalí lebt (und Uhren schmelzen wirklich)!

Mittwoch, 29. Juli 2015 22:47

 

Dali-Uhr_02_(c)_Kay_Sokolowsky

„Brandblasen-Uhr (El reloj con la quemadura)“

Ein Bild kommt noch

Share

Abteilung: Bored beyond belief, Discovery Channel, Stadtstreicherei | Kommentare (3) | Autor:

Meine Party mit Anita

Freitag, 24. Juli 2015 0:00

Anita_O'Day_Tokio_1963_Vidcap_01Dies alte Sehnen, dieses alte Gefühl,
so jung in mir, wie ich längst nicht mehr bin.
So viele Runden um den Heimatstern
zu überstehen, Stücker zweiundfünfzig,
das heißt, das ordinäre Lebensjahr
per Zahlenzauber in das größere,
das Jahr des Lebens zu verwandeln.
Und jedes Annum schrumpft zur Woche –
die Zeit vergeht im Alter schaurig schnell.
(Und was folgt nun? Verlängerung?
—————————-aaaDie zweite Halbzeit? Eher nicht.)

Weiterlesen

Share

Abteilung: Discovery Channel, Lieder ohne Werte, Musicalische Ergetzungen, Per sempre addio, Selbstbespiegelung | Kommentare (3) | Autor:

Film in vier Versen (2)

Sonntag, 1. März 2015 16:25


Hatschi half der Oma

Der gemeine Schnupfenschleim
sucht Nasen aller Arten heim.
Niesend gleicht der Mensch dem Tier.
Aber wir ham warmes Bier.


Share

Abteilung: Bored beyond belief, Discovery Channel, Lieder ohne Werte, Unerhört nichtig | Kommentare (0) | Autor:

Film in vier Versen (1)

Freitag, 27. Februar 2015 21:49


Das Mysterium des Messerhelden

Wie, o Zauberer der Zwiebel,
wehrst du ab ihr größtes Übel?
Was mag dein Geheimnis sein?
Ich muß schon beim Hinschaun wein‘.



Share

Abteilung: Bored beyond belief, Discovery Channel, Lieder ohne Werte, Unerhört nichtig | Kommentare (4) | Autor: