Kennzeichen D O : Glaube

Kennzeichen_DO_Religion_04_(c)_Kay_SokolowskyEigentlich sollte heute an dieser Stelle etwas über das reichhaltige Kulturangebot der Reviermetropole Dortmund stehen. Doch weil soeben der BVB von Juventus mit drei-zu-null im eigenen Stadion „abgekocht“ (Kicker online) wurde, kümmern wir uns jetzt um die Religion der Dortmunder, ihr Höchstes und Schönstes, die Borussia.

Zeichen der Devotion sind in jeder Straße zu besichtigen. Was ihrer verpaarten „Perle“ den harten Jungs mit dem weichen Keks zu sagen „zu schwul“ schiene, das gestehen sie hier, im „Lütge Eck“, seit 1909:

Kennzeichen_DO_Religion_01_(c)_Kay_Sokolowsky


Die Liebe, die echte, in diesem Loch wird sie gelebt sonder Makel! Der Liebende schlüge jeden nieder, der ihm unterstellte, die Angebetete auch bloß im Traum zu betrügen. „Wie? Die Vettel Schalke soll ich tauschen um meinen Schatz? Oder, pfui!, der nimmersatten Dame Bavaria das Goldhändchen halten statt meines Meekens Kohlepranken? Nimm dies, feiler Versucher!“

Und weil man nichts hat, hat man aus dem Nichts eine Legende erschaffen; als einen trostlosen Trost für den ewigen Abstieg der Stadt seit ca. 1970 hat man eine Lüge verbreitet, an die selbst die Eingeborenen bloß im Suff glauben:

Kennzeichen_DO_Religion_02_(c)_Kay_Sokolowsky

Nüchtern ahnen sie allerdings, daß auf die Religionsgemeinschaft Klopp (der Jürgen ist, gucken Sie mal genau hin, gleich einer Zauber bannenden Ikone in Bierbankhöhe mit dem Gesicht zur Straße in die Scheibe geklebt) –; die Einwohner also ahnen (scusi für die Abschweifung), daß auf den BVB gleich wenig Verlaß ist wie auf den INRI. Weil sie, als Echte Liebende, vor der Hölle keine Angst haben müssen, lassen sie ihrer Blasphemie sympathisch freien Lauf, Und hängen beispielsweise zwei minderwertige Reliquien – die eines Bankdrückers und die eines Verräters – in den Vorraum zum Klosett. Das will uns was sagen:

Kennzeichen_DO_Religion_03_(c)_Kay_Sokolowsky


Aber was will es uns –? Ich würde sagen: Wenn‘s Spitz auf Knopf kommt, hart auf hart, wie das Leben eben spielt, weisse doch …: Dann geht den Dortmundern der BVB am Arsch vorbei. Dann wird auf die Religion geschissen.*

* Das Photo, andererseits, entstand vis-à-vis einer Hängung in einer
originalitalienischen Pizzeria. Die, eventuell, heute nacht Glasschäden erleiden wird.


Bisher erschienen im großen Reiserepott:
* Kennzeichen D O : Ankunft
* Kennzeichen D O : Geschichte und Gegenwart

* Kennzeichen D O : Skepsis
* Kennzeichen D O : Hoffnung


Mittwoch, 18. März 2015 23:59
Abteilung: Sokolowsky anderswo, Stadtstreicherei

Kommentar abgeben (Kommentare unter Moderation - Regeln siehe HIER)